TRANSAT 2019 – Bordbericht 2

AGIV den 13.05.19, Position 18°19.998′ N/ 60°12.357′ W

Von Thilo H. + Crew

Prolog:

Nach einwöchigem zeitintensivem Arbeitseinsatz, konnte die Crew der AGIV mit knapp einem Tag Verzögerung, in technisch gutem Zustand, die Leinen für das Atlantikabenteuer loswerfen. Beim Auslaufen mag so manch einer, beim Anblick der Insel in der Abendsonne, noch einen Gedanken daran verloren haben welche Abenteuer er bei der Arbeit im Darkroom auf der Insel verpasst haben könnte.

Erste Schläge:

Der erste Schlag führte uns in östliche Richtung aus der Bucht von Point-a-Pitre von Guadeloupe heraus, bevor wir einen nordöstlicheren Kurs einschlagen konnten. Dabei kreuzten wir bei knapp 17kn Wind gegen die konfuse Atlantikwelle. Dieser Kurs stellte nicht nur eine Herausforderung für die Kochcrew der Bereitschaftswache dar und so mancher fliegende Fisch wurde gefüttert. Mittlerweile hat uns das Wetter-Routing auf einen Kurs von ca. 30° geschickt. Die Hochwetterlage die zunehmend den Passat vom Beginn überlagert sorgt für AWA zwischen 30 – 70°.

Flora und Fauna:

Seegrasteppiche und fliegende Fische dominieren das Bild. Einer hat sich zu Alfred ins Cockpit gesellt und wurde beherzt gerettet. Der zweite suchte die Pfütze in der Bilge und scheiterte am Bodenbrett. Einige Delfine konnten auch schon beobachtet werden.

Bordleben:

An Bord sind zwei Klimazonen zu beobachten. An Deck herrscht perfektes Wetter für Wechselwarme Bordbewohner. Unter Deck dagegen die Luftfeuchtigkeit und Temperatur der tropischen Breiten. Aber wir nehmen die Herausforderung an. Zwischen dem Team Neele & Jonas ist mit Rolf ein Designwettbewerb ausgebrochen. Ziel ist es nur unter der Hilfe eines 5 Liter Wasserkanisters und Panzertape eine Kajütbelüftung über die Decksluken zu ermöglichen – Der Test läuft.

Schlusswort:

Alle Segler sind wohl auf und unser Schiff bereitet uns sehr sehr große Freude am Segeln. Wir sind wie Ihr gespannt auf die nächsten Tage unserer Reise und halten euch weiterhin auf dem Laufenden.

2019-05-16T13:50:02+00:00
%d Bloggern gefällt das: