Loading...
Wer wir sind2018-01-05T14:49:53+00:00

Wir stellen uns vor

Der Akadamische Seglerverein der RWTH in Aachen

1961 von Aachener Schiffsbaustudenten gegründet, ist das Ziel des ASV seit jeher die Förderung des Segelsports, der Segelausbildung und des Bootsbaus. Heute bietet der Verein Aachener Studierenden eine Vielzahl seglerischer Möglichkeiten.

Während in der Sommersaison das Fahrtensegeln und die Teilnahme an Offshore-Regatten mit unserer, aus Carbon gefertigten, Yacht Aquis Granus IV, sowie das Segeln mit unseren derzeit elf Jollen am Rursee im Vordergrund stehen, überholt die Aktivitas im Winter alle Vereinsboote selbst. Weiterhin können bei uns Sportbootführerscheine, der SKS und Funkscheine erworben, sowie ISAF Seminare absolviert werden.

Unser aktiver Vereinskern in Aachen umfasst derzeit etwa 90 Mitglieder. Er baut auf über 50 Jahren Vereinsgeschichte und insgesamt ca. 500 Mitgliedern auf. Gemeinsam bilden wir ein großes Team mit der gemeinsamen Begeisterung für den Segelsport in all seinen Facetten.

Das Karibikprojekt

Nachdem die Aktivitas im letzten Jahr beschloss, der Aquis Granus IV frischen Wind in die Segel zu pusten, fand sich schnell eine Gruppe ASVer, die seitdem das Organisationsteam der Karibiksaison 18/19 bilden. Mit Hilfe der großen Erfahrung des gesamten Vereins arbeiten sie daran, dass der ASV seinen Mitgliedern die einmalige Gelegenheit bieten kann, die Karibik segelnd und bezahlbar auf unserer außergewöhnlichen Vereins-Yacht zu erkunden. Die Mitglieder sind:

Thilo H.
Thilo H.
Johanna H.
Johanna H.
Nathaly N.
Nathaly N.
Tim M.
Tim M.
Valerie P.
Valerie P.
Martin G.
Martin G.
Fabian M.
Fabian M.
Serjoscha B.
Serjoscha B.
Sebastian M
Sebastian M

Einmal mit der AG IV über den Atlantik. Eine große Herausforderung für uns alle!

Die AG IV

 SOFT SKILLS SAIL HARD

Der ASV

Unbekanntes Terrain entdecken!

Entdecken